Skip to content Skip to footer
Beginning Februar 24, 2023siehe BeschreibungDuration Siehe BeschreibungCost Siehe Beschreibung

Achtsamkeit & Neurowissenschaften als Fundament in Mediation, Beratung & Coaching.

Inhalte & Nutzen

Absichtsvolle Aufmerksamkeit – den Fokus auf den Moment richten und halten  können.

Achtsamkeit hat sich auch im Beratungskontext als Königsweg erwiesen. Einerseits im ständigen Gewahrsein der eigenen Rolle, des eigenen Erlebens und des „Sich-selbst-spürens“, andererseits im Umgang mit dem Gegenüber und im Miteinander mit Teams oder Konfliktparteien. Mit einer achtsamen Haltung verlieren Veränderungen ihren Schrecken und Hindernisse beginnen Spaß zu machen.

Laut einer Umfrage der Stanford University hilft das Wissen um neurowissenschaftliche Hintergründe, dass Menschen Ihre Vorhaben wirklich umsetzen und geplante Verhaltensänderungen auch erreichen können.

In dieser Weiterbildung erlernen Sie sofort ein- und umsetzbare Tools – für sich selbst und alle Menschen, die bei Ihnen Rat und Hilfe suchen. Über konkrete Achtsamkeits- und Wahrnehmungs­übungen tauchen Sie in Ihre persönliche Erfahrungswelt ein. Dadurch ergibt sich ein wertvoller Mix aus Theorie und Praxis!

Sie erfahren,

✓ wie Sie eigenen Stress bewusst wahrnehmen und sich mittels kurzer, einfacher Atemtechniken wieder in innere Balance bringen können und damit vom re-agieren in ein Agieren aus Ihrer Mitte heraus kommen

✓ was Achtsamkeit wirklich bedeutet und wie Sie Achtsamkeit als Haltung trainieren können

✓ welche aktuellen neurowissenschaftlichen Erkenntnisse es rund um den Umgang mit Emotionen, Kommunikation und Achtsamkeit gibt

✓ wie und warum eine achtsame Haltung Ihre Arbeit erleichtert, Ihre Wahrnehmung für sich selbst und andere schärft und allen Seiten bessere Erfolge bringt

✓ wie achtsame Kommunikation wirklich funktioniert und was sie bewirkt

✓ wie Sie mit Emotionen – eigenen und fremden – heilsam umgehen können

✓ warum achtsames Selbstmitgefühl ein Grundstein in der Begleitung von Menschen ist

Ihr Nutzen:

✓ Sie bringen Ihr Wissen über Stress, Emotionen, Achtsamkeit & Neurowissenschaften auf den neuesten Stand

✓ Sie bekommen neue Impulse und Tools für Ihre Arbeit mit Klientinnen und Klienten

✓ Sie stärken Ihre Resilienz, was auch Ihrer Gesundheit zugute kommt

✓ Sie haben mit weniger Anstrengung zufriedenere Klientinnen und Klienten

Methodik

Impulsvorträge, neurodidaktisch ausgewählte Tools, Einzelreflexionen, Dyaden, Video-Impulse, Reflexionen im Plenum.

Preis: € 295,– inklusive Seminarverpflegung.

Referentin: Susanne Strobach, MSc, Leiterin der Achtsamkeits-Akademie

Diese Veranstaltung ist als Fortbildung im Ausmaß von 16 UE (inkl. Pausen) gem. § 20 ZivMediatG anrechenbar.

Termin: 24.02.2023, 14.00-19.00 Uhr – 25.02.2023, 9.00-18.00 Uhr

Kommentieren

Subtitle
Standort

Some description text for this item

Subtitle
Title of the block

Akademie für Mediation und Persönlichkeitsbildung

Buchungsbüro:
Ortsstraße 151,
2331 Vösendorf
Österreich

Seminarlounge:
Jordanstraße 56,
2331 Vösendorf
Österreich

Subtitle
Mehr Infos

Some description text for this item

Subtitle
Öffnungszeiten Buchungsbüro

Some description text for this item

Subtitle
Title of the block

Montag - Donnerstag
09:00 - 18:00

Freitag
09:00 - 12:00

Samstag - Sonntag Geschlossen

AxiomThemes © 2022. All Rights Reserved. Created by TheBeanie

Warteliste beitreten Wir werden Sie informieren, sobald der Kurs wieder verfügbar ist. Bitte hinterlassen Sie unten Ihre gültige E-Mail-Adresse.
You need to Login for joining waitlist.
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner